Backup eines Servers wieder einspielen

Aus Minehub.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt 2 Arten von Backups auf Minehub.

Backup im Webinterface erstellen und laden

Unter Backups kannst du im Webinterface Backups erstellen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder einspielen/laden.
Der Festplattenspeicher für die Backups ist genauso groß wie der, für den Server.
Sollte es zu einem Fehler bei der Erstellung des Backups kommen, liegt das vermutlich daran, dass das Backup den Platz übersteigen würde.
Lösche also ggf. regelmäßig deine Backups.

Die Buttons der Backups sprechen für sich.
Möchtest du nähere Informationen dazu erhalten, kontaktiere den Support via E-Mail.

Backup vom Support erhalten und laden

Ein Backup vom Support erhältst du, wenn du es per E-Mail angefragt hast.
Sobald das geschehen ist, kannst du das Backup wie folgt einspielen:

Entpacke die Datei, die du erhalten hast, mit einem Programm deiner Wahl (WinRAR, 7-zip u.ä.):

Entpacken.png


Anschließend müsste es einen neuen Ordner wie diesen hier geben:

Home ordner.jpg


Wechsle in diesen Ordner und klicke so lange durch, bis du zum Verzeichnis des Servers gelangt bist, in dem all deine Dateien liegen:

Dateien.jpg


Diesen Ordner musst du dann via FTP auf den neuen Server laden, den du dir erstellt hast.
Kopiere dazu alle Dateien und ziehe sie mit der Maus auf den server-Ordner:

Copy all und schieben.jpg


Bestätige, dass du alle Dateien überschreiben möchtest.
Kreuze "Immer diese Aktion ausführen" an, um nicht bei jeder Datei "OK" klicken zu müssen.

Überschreiben.jpg

Zum Schluss musst du danach die Auffrischen-Funktion unter Erste Hilfe nutzen, um die alte server.properties -Datei zu überschreiben.
Danach sollte der neue Server erneut laufen. Fall nicht, kontaktiere bitte den Support.