Ich komme nicht auf meinen Server

Aus Minehub.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zusammenfassend findest du hier, was dazu führen kann, dass es für dich so aussieht, als könntest du dem Server nicht beitreten.
Minehub.de hostet mehrere Hundert Server - alle können ihren Servern beitreten.
Wieso du es gerade nicht kannst - das gilt es herauszufinden.

Die Antwort befindet sich in der Konsole

Scrolle in der Konsole ganz nach unten - hier beginnt die Fehlersuche.

Bevor du irgendetwas machst

Nutze die "Server auffrischen"-Funktion im Webinterface.
Damit werden Fehler im System oder in den Einstellungen/server.properties ausgeschlossen.
Es schadet nicht, den Button zu betätigen. Bevor du irgendetwas machst, fange damit an.

Die letzte Meldung ist kein Connection-Error

Siehst du als letzten Eintrag, dass der Server fertig geladen hat, hast du nicht einmal versucht, dich zum Server zu verbinden.
Du denkst es eventuell, aber das Log lügt nicht.
Hier sind mehrere Fehler möglich.

Leerzeichen im Client beim Eintragen der Adresse

Vergewissere dich, dass du die richtige Adresse eintippst. Lösche die komplette Zeile und tippe Zahl für Zahl ab.
Achte bei jedem Zeichen darauf, dass du kein Leerzeichen eingibst.
Ein Leerzeichen vor oder hinter der Adresse ist nicht sichtbar, aber oft der Grund.

Hast du den Server-Port mit angegeben?

Die Server bei uns laufen nur mit Glück auf dem Standardport 25565.
Daher ist es wichtig, die komplette Adresse samt IP und Port im Minecraft-Client anzugeben.
Ansonsten kommt ihr auf einen falschen Server. Daher wird zu eurem Server keine Verbindung aufgebaut.

Du hast versucht über die Subdomain zu connecten

Beachte, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis dein Router über diese Subdomain auf den Server geleitet wird.
Den Hinweis hattest du eigentlich erhalten, als du die Subdomain erstellt hast.
Bitte lies nächstes Mal, wenn Hinweise ausgeschrieben werden.
Versuche immer zuerst mit IP und Port zu joinen, statt den Server direkt als "nicht erreichbar" zu deklarieren.

Der Unterschied zwischen den Clients

Achte darauf, immer den Client zu nutzen, der zum Server passt.
Der normale Client kann immer nur zu normalen Server-Versionen joinen, nicht auf Pocket-/Forge-Server.
Der Pocket Client kann nur auf Pocket-Server joinen, der ForgeModLoader nur auf Server mit Forge/Modpacks.

Die letzte Meldung ist ein Connection-Error

...

Fehlermeldungen beim Connecten

Hier siehst du einige der wesentlichen Fehlermeldungen aufgelistet, solltest du im Log nichts feststellen können.

the received string length is longer than maximum allowed (XX<16)

Eines deiner Plugins bekommt einen längeren String als 16 Zeichen.
Das verhindert, dass Leute dem Server beitreten können.
Es lässt sich nicht ausmachen, welches Plugin diesen Fehler wirft - vermutlich das, was du als letztes auf den Server geladen hast.
Ansonsten hilft nur testen - alle Plugins herunternehmen und nach und nach hochladen.