IPs, Domains und Subdomains: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Minehub.de Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Kategorie hinzugefügt.)
 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
Eine öffentliche IP ist z.B. 164.132.183.188.
 
Eine öffentliche IP ist z.B. 164.132.183.188.
 +
 +
Wählst du also bei der Bestellung "Eigene IP mit Standardport" aus, erhältst du eine auf der Welt einzigartige IP-Adresse und kannst alle 65535 Ports dieser IP nutzen, inklusive der Standard-Ports (19132 und 25565).
 +
 +
Du kannst die Zahlen der IP nicht anpassen. Auch ist die IP keine Domain wie "meinServer.net". Dazu mehr im nächsten Abschnitt.
  
 
==Domain==
 
==Domain==

Aktuelle Version vom 5. Juli 2020, 21:43 Uhr

IP

Eine IP ist eine Kombination aus Zahlen, getrennt durch 3 Punkte. Öffentliche IPs identifizieren einen einzigen Server auf der Welt eindeutig.

Es gibt auch private IPs, die vermutlich jeder kennt und Zuhause hat: 192.168.0.1 ist z.B. eine davon. Diese gibt es in jedem Haushalt und sind irrelevant, wenn es um Minecraft-Server geht.

Eine öffentliche IP ist z.B. 164.132.183.188.

Wählst du also bei der Bestellung "Eigene IP mit Standardport" aus, erhältst du eine auf der Welt einzigartige IP-Adresse und kannst alle 65535 Ports dieser IP nutzen, inklusive der Standard-Ports (19132 und 25565).

Du kannst die Zahlen der IP nicht anpassen. Auch ist die IP keine Domain wie "meinServer.net". Dazu mehr im nächsten Abschnitt.

Domain

Eine Domain ist eine Kombination aus einem Namen und einer Endung, die letztendlich eine vollständige Domain abbildet.

Bei Minehub.de ist "Minehub" der Name der Domain und ".de" ist die länderspezifische Endung für Deutschland.

".us" ist die länderspezifische Endung für die Vereinigten Staaten von Amerika.

".net" steht für die Abkürzung vom englischen "Network".

Es gibt mehrere hundert dieser Endungen.

Jede vollständige Domain auf der Welt ist dennoch absolut einzigartig.

Es gibt keinen Server auf der Welt, der ebenfalls mit "minehub.de" erreichbar ist. Ausschließlich unsere Webseite kann man damit besuchen.

Minehub.de bietet keine Domains an. Du musst selbst eine Domain bei irgendeinem Domain-Anbieter dieser Welt erwerben.

Support bei der Einrichtung dieser Domain und der Verbindung zu deinem Server bei Minehub.de muss dir der Support deines gewählten Domain-Anbieters geben.

Subdomain

Jede vollfertige Domain wie "minehub.de" kann unendlich viele Subdomains besitzen. Deswegen sind Subdomains bei uns auch kostenlos.

Wenn du also eine Domain besitzt, z.B. "meinServer.de", kannst du bei deinem Domain-Anbieter Einträge für "mc.meinServer.de", "www.meinServer.de", "ts.meinServer.de" erstellen und jede Subdomain woanders hinzeigen lassen.

Wie viele Subdomains du für deine Domain erstellen kannst und wie du diese einstellen kannst, hängt von deinem Domain-Anbieter ab. Theoretisch möglich sind jedoch unendlich viele.

Minehub.de hat z.B. über 1000 Subdomains. Jede davon zeigt auf einen anderen Server oder eine andere Anwendung.

Subdomain erstellen

Sofern du einen Server besitzt, kannst du im Anpassungsmenü des Servers den Menüpunkt SUBDOMAIN auswählen.

Drücke auf PRÜFEN und sofern die Subdomain verfügbar und gültig ist, kannst du auf SPEICHERN drücken, um die Subdomain auf deinen Server leiten zu lassen.

Je nach DNS kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis deine Subdomain bei jedem erreichbar ist.

V6 Subdomain.png

Subdomain ändern

Ja, auch hier kannst du im Anpassungsmenü des Servers den Menüpunkt SUBDOMAIN auswählen.

Drücke auf PRÜFEN und sofern die Subdomain verfügbar und gültig ist, kannst du auf SPEICHERN drücken, um die Subdomain zu ändern.

Wie leite ich eine Domain wie meinServer.de auf meinen Server weiter?

Diese Frage hören wir oft. Allerdings können wir dir da nicht helfen, da jeder Domain-Anbieter unterschiedlich ist.

Abgesehen davon sind wir nicht für deren Support zuständig.

Frage bei deinem Domain-Anbieter nach, wie du deine Domain auf deinen Server leiten lassen kannst.

Das System ist vollkommen unabhängig von Minehub. Entsprechend kannst du jede Domain jedes Domain-Anbieters der Welt auf deinen Minecraft-Server bei uns zeigen lassen, wenn du sie besitzt.